Rechtsanwalt für Schmerzensgeld in Würzburg

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich willkommen auf unserer Homepage Schmerzensgeld-Wuerzburg.de. Auf dieser Seite finden Sie Informationen und Hilfe, wenn Sie sich Verletzungen zugezogen haben. Es handelt sich um eine Unterseite von www.steinbock-partner.de, auf der Sie Informationen zu weiteren Rechtsgebieten finden.

Die schwierige Situation der Betroffenen
Gerade bei schwereren Verletzungen und Erkrankungen befinden sich die Betroffenen häufig in einer sehr ernst zu nehmenden Situation. Teilweise wird von Seiten des Schadensverursachers nicht zeitnah und in ausreichender Höhe reguliert, teilweise werden Ausgleichszahlungen ganz abgelehnt. Auch die eigenen Versicherungen entpuppen sich im Schadensfall nicht als die Absicherung, als die sie eigentlich eingeplant waren.
Versicherungen lehnen ab oder spielen auf Zeit
Leider haben wir es schon häufig erlebt, dass Verletzte (zum Beispiel aufgrund eines Verkehrsunfalls) berufsunfähig wurden und sowohl die gegnerische Haftpflichtversicherung als auch die eigene Berufsunfähigkeit und Unfallversicherung den Geschädigten nur hinhalten. Da die Sachbearbeiter der Versicherung tagtäglich derartige Fälle bearbeiten, bedarf es eines spezialisierten Rechtsanwalts um hiermit angemessen umzugehen. Nur mit Spezialkenntnissen und Erfahrung auf dem Gebiet des Personenschadens kann hier das Ungleichgewicht zugunsten der Versicherungen wieder ins Lot gerückt werden.

Wir nehmen uns Zeit
Probleme entstehen häufig dann, wenn zu wenig Zeit in die Geltendmachung der Schäden investiert wird. Man neigt dazu sich auf das Schmerzensgeld zu konzentrieren. In Deutschland wird das Schmerzensgeld aber generell eher niedrig angesetzt. Beschäftigt man sich nur oberflächlich mit der Materie und macht lediglich Schmerzensgeld geltend, erkennen die Sachbearbeiter der Versicherer, dass sie es mit keinem Spezialisten zu tun haben. Häufig bietet die Versicherung dann einen relativ niedrigen Betrag an und verweist ansonsten auf ein langwieriges Gerichtsverfahren.
Wir nehmen uns Zeit für Ihre Beschwerden. Mit Ihrer Hilfe versuchen wir das ganze Ausmaß der Einschränkungen zu ermitteln, die Sie erleiden und diese der Gegenseite auch darzustellen. Neben dem Schmerzensgeld machen wir Verdienstausfall, Heilbehandlungskosten, vermehrte Bedürfnisse, Fahrtkosten und Haushaltsführungsschaden geltend. Wir laden Sie herzlich ein unsere Arbeit anhand der links anzuklickenden Arbeitsprobe zu prüfen

Ein starkes Team
In unserer Kanzlei stehen Ihnen drei Anwälte zur Verfügung, die Sie in einer schwierigen Situation unterstützen. Rechtsanwalt Dr. Alexander Lang ist Fachanwalt für Medizinrecht. Er betreut Personenschäden im Allgemeinen, Arzthaftungsangelegenheiten sowie das Vorgehen gegen private Versicherungen (Berufsunfähigkeitsversicherung, Unfallversicherung). Soweit ein Verkehrsunfall ursächlich für den eingetretenen Schaden ist, wird Rechtsanwalt Benedikt Göbhardt mit hin zu gezogen. Rechtsanwältin Manuela Paulsen ist Fachanwältin für Sozialrecht. Sie unterstützt die Betroffenen beim Erhalten einer Erwerbsunfähigkeitsrente von der Rentenversicherung sowie gegebenenfalls bei der Feststellung eines den Verletzungen angemessenen Grades der Behinderung.

Ihr Fachanwalt für Medizinrecht

Dr. Alexander Lang mit Team